Gästebuch

Hier ist Platz für die Gäste-Kommentare.

In der Kommentar-Funktion  können Sie Ihre Anliegen, Ihre Kommentare los werden, unabhängig von einem Artikel unter Presse-Links.
Stellen Sie z. B. hier Ihre BI vor, Ihren Blog oder Ihre Homepage.

Gerne können Sie auch schreiben, was Ihnen hier gefällt. Natürlich auch das, was Ihnen nicht gefällt.

Advertisements

3 Antworten zu Gästebuch

  1. Günter Knebel schreibt:

    Hallo, lieber Martin Schweizer,

    ein gehörige Portion Bewunderung kommt bei mir auf, wenn ich in Ihren Informationen Veröffentlichungen sehe wie z.B. Gleis 4. Bürgerinformation der Rheintal-Kommunen von Riegel bis Hohberg. Wenn ich dann noch im Impressum lese, welches eindrucksvolle Bündnis von Kommunen und Umweltverbänden energisch und erfolgsorientiert an einem Strang zieht, um gemeinsam dagegen zu protestieren, dass in der Verkehrspolitik bisher „beim Lärm die Vernunft aufhört“, dann könnte mensch ins Schwärmen kommen. Bleibt nicht nur zu hoffen, sondern an möglichst vielen Orten weiter kräftig darauf hinzuarbeiten, dass der Zusammenhang von Lärm und Krankheit nicht nur zunehmend bewusster wird, sondern auch die politischen Entscheidungsträger/innen in Bund und Ländern die überfälligen Konsequenzen für die Lärmschutzgesetzgebung daraus ziehen. Das Wahljahr 2013 dürfte vielleicht dafür Chancen bieten, aus vernunftgebotenen Forderungen politische Zusagen werden zu lassen, die in einer neuen Legislaturperiode einzulösen sind.

    Aus dem Nordwesten grüßt
    Günter Knebel, web-Redaktion der Bahnlärm-Seiten auf http://neu.keine-stadtautobahn.de/ in Verbindung mit http://www.bahnlaerm-initiative-bremen.de/

  2. Rehmann Roland schreibt:

    http://www.bo.de/Lokales/Ortenau/Bahnausbau-beginnt-Ortenau-zu-spalten
    Bei diesem Artikel hat sich der Verfasser gründlich vertan, oder er ist mit der Materie noch nicht vertraut. „Paleit kritisiert, dass die Befürworter der sogenannten Antragstrasse (direkt neben den bestehenen Gleisen) im Projektbeirat nicht vertreten sind.“
    Das ist natürlich nicht richtig, Paleit hat sich selbst gemeint. Er wollte sagen dass er und seine Liga keine Stimme haben.
    Aber auch das wäre unrichtig ! Er hat mehrere Stimmen, und ist in allen Gremien vertreten. Siehe hierzu auch den heutigen Beitrag der Herbolzheimer Bi.
    Rehmann Roland, Bi. ABATRA / LAHR ( eifriger Leser und Verteiler )

  3. Rebell schreibt:

    Super tolle Homepage, schöne Fotos und gute Ideen. Gruß aus Karnickelhausen!
    Das liegt in NRW, zwischen Haltern am See und Dülmen L551

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s