Schlagwort-Archive: NRW

20.06.2015 – Bahnlärm im Visier – Eisenbahnbundesamt ermittelt Belastung

Bahnlärm im Visier – Eisenbahnbundesamt ermittelt Belastung Gladbeck. Seit Jahren schon beschäftigt sich der Umweltausschuss in Gladbeck immer wieder mit diesem Thema: der Bahnlärm und seine Folgen für Anwohner. Link zur Homepage derwesten.de vom 17.06.2015

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

28.05.2015 – Voerde: Ein privates Bollwerk gegen den Bahnlärm

Voerde: Ein privates Bollwerk gegen den Bahnlärm Voerde. 2016 soll der Schutzwall, den Anlieger der Betuwe-Linie in Voerde bauen, fertig gestellt sein. 35 000 Kubikmeter Erdmaterial werden verarbeitet. Link zur Homepage derwesten.de vom 22.05.2015

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

14.03.2015 – Bau der Lärmschutzwand geht erst 2016 weiter

Bau der Lärmschutzwand geht erst 2016 weiter Schwerte. Der Lärmschutz an der Bergischen Straße in Schwerte stellt selbst Experten der Bahn vor Probleme, so schwierig ist die dortige Topographie. Nachdem der Bau einer Lärmschutzwand abgebrochen werden musste, muss Plan B … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

14.03.2015 – Der Schienenverkehr soll leiser werden

Der Schienenverkehr soll leiser werden NRW Seit 1999 werden in Deutschland 3700 der insgesamt 24.000 Schienenkilometer lärmsaniert. In Nordrhein-Westfalen sind die Maßnahmen in vollem Gange. Vielen Lärmgeplagten soll das Linderung verschaffen. Link zur Homepage ruhrnachrichten.de vom 12.03.2015

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

14.03.2015 – Doch kein RXX-Tunnel in Angermund

Doch kein RXX-Tunnel in Angermund Angermund. Noch vergangene Woche hatte sich Elke Wagner von der Initiative Angermund gefreut: Die Bahn, so hieß es, plane nun doch einen Tunnel in Angermund für die Trasse des geplanten Rhein-Ruhr-Express (RXX). Jetzt wurde bekannt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

14.03.2015 – Krank durch Schienenlärm

Krank durch Schienenlärm Rotterdam – Genua: Das ist die große Nord-Süd-Achse des Bahngüterverkehrs. Und mittendrin: NRW. Von der Ausbaustrecke zwischen Landesgrenze bis Oberhausen regt sich genauso Widerstand wie im südlichen NRW, wo die Güterzüge nachts durchs Rheintal poltern – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

30.01.2015 – Massive Kritik an RRX-Planung

Massive Kritik an RRX-Planung Wattenscheid. Heftige Kritik von allen Fraktionen hagelte es in der Wattenscheider Bezirksvertretung an den derzeitigen Plänen der Deutschen Bahn zum Rhein-Ruhr-Express (RRX), der das Angebot auf der Kernstrecke Dortmund – Köln verbessern soll. Auf den WAT-Bahnhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

24.01.2015 – Lückenloser Lärmschutz gefordert

Lückenloser Lärmschutz gefordert Wattenscheid. Das Thema Rhein-Ruhr-Express (RRX) beschäftigt in den kommenden Wochen die Lokalpolitiker. Denn im Rahmen des dazugehörigen Planfeststellungsverfahrens ist die Stadt Bochum als Träger öffentlicher Belange aufgefordert, bis Mitte Februar 2015 Stellung zu nehmen. Die entsprechende Beschlussvorlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

21.12.2014 – Karte zeigt, wo Anwohner besonders unter Bahn-Lärm leiden

Karte zeigt, wo Anwohner besonders unter Bahn-Lärm leiden NRW. Eine neue, interaktive Karte des Eisenbahnbundesamtes zeigt: Einen halben Kilometer von den Gleisen entfernt, ist der Zuglärm noch deutlich zu hören. Link zur Homepage derwesten.de vom 19.12.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

08.11.2014 – Stadt Essen fordert mehr Lärmschutz beim Rhein-Ruhr-Express

Stadt Essen fordert mehr Lärmschutz beim Rhein-Ruhr-Express Beim Ausbau der Gleisstrecken für die superschnelle Regionalverbindung Rhein-Ruhr-Express (RRX) gelten in Essen geringere Standards als beispielsweise in Dortmund. Damit will sich die Stadt Essen nicht abfinden und fordert von der Bezirksregierung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

25.10.2014 – Bürger fürchten mehr Lärm durch Schnellzug RRX

Bürger fürchten mehr Lärm durch Schnellzug RRX Düsseldorf. Bei der ersten Info-Veranstaltung zu den Umbauten für den geplanten Rhein-Ruhr-Express (RRX) haben Anwohner ihre Sorgen vor steigender Lärmbelastung an der Bahnstrecke zwischen Unterrath und Wehrhahn geäußert. Link zur Homepage der Rheinischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

25.10.2014 – Bahn informiert über RRX

Bahn informiert über RRX Düsseldorf. Für den Schnellzug stehen große Arbeiten an. In einer Info-Veranstaltung stellt die Bahn erstmals die Planungen für den Abschnitt Wehrhahn/Unterrrath vor. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 24.10.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

25.10.2014 – Lärmschutz: Schoofs erwägt Verfassungsklage

Lärmschutz: Schoofs erwägt Verfassungsklage Leverkusen. Die Leverkusener Wählervereinigung Bürgerliste prüft zurzeit, ob sie gegen das Planfeststellungsverfahren zur Opladener Gütergleisverlegung vor Gericht ziehen wird. Dies teilte der Vorsitzende der Stadtratsfraktion, Erhard Schoofs, jetzt mit. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

25.10.2014 – Eiserner Rhein: Stadt in Sorge um ihre guten Lagen

Eiserner Rhein: Stadt in Sorge um ihre guten Lagen Mönchengladbach. Die Nachricht, dass das Bundesverkehrsministerium als eine von drei Varianten für den Güterverkehr von Antwerpen nach Duisburg auch den Bau der „Viersener Kurve“ prüft, hat in Gladbach am Montag für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

01.10.2014 – „Eiserner Rhein“ – nur mit Lärmschutz

„Eiserner Rhein“ – nur mit Lärmschutz Rhein-Kreis Neuss. Der neue Vorstoß des Bundes für eine Bahn-Trasse zwischen Antwerpen und NRW wird im Rhein-Kreis aufmerksam verfolgt. Bei einer Variante würden die Güterzüge durch Jüchen und Grevenbroich rollen. Eine Sorge gilt dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

25.09.2014 – Gladbacher fürchten den Bahnlärm

Gladbacher fürchten den Bahnlärm Die neuen Pläne stoßen auf Kritik. Die geplante Route würde durch dicht besiedeltes Gebiet verlaufen. Link zur Homepage wz-newsline.de vom 22.09.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

03.09.2014 – Hoffnung auf weniger Lärm

Hoffnung auf weniger Lärm SANKT AUGUSTIN. Seit vielen Jahren klagen die Menschen in Menden über Bahnlärm, vor allem in der Nacht, wenn die Güterzüge von Köln über Troisdorf und Sankt Augustin ins Rheintal rollen. Sie fordern aktiven Lärmschutz ein, doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

14.08.2014 – Bürgerinitiative fürchtet Lärm im Emmertal

Bürgerinitiative fürchtet Lärm im Emmertal Zukünftig könnten mehr Züge durch Schieder und Lügde rollen   Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 09.08.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

02.03.2014 – Lärmschutz am Bahnhof soll ab September kommen

Lärmschutz am Bahnhof soll ab September kommen „Die Schallschutzmaßnahmen im Bereich der Köln-Mindener Bahntrasse werden kommen. Das ist mit der Deutschen Bahn abgeklärt“, sagte Wahlkreiskandidat Oliver Lind bei der Ortsteilbegehung, zu der der CDU-Ortsverband Rauxel-Bladenhorst am Mittwoch (26. Februar) eingeladen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

27.02.2014 – Schaum soll Gleise leiser machen

Schaum soll Gleise leiser machen Herten. In die seit Jahren schwelende Diskussion über Bahnlärm in Herten kommt neuer Schwung. Auf die Ankündigung einer siebenwöchigen Großbaustelle der Deutschen Bahn reagiert die CDU mit einem Antrag. Auch der Bürgermeister hat interessante Nachrichten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

26.02.2014 – Betuwe-Linie wird die nächste Großbaustelle im Ruhrgebiet

Betuwe-Linie wird die nächste Großbaustelle im Ruhrgebiet Oberhausen/Ruhrgebiet. 2015 beginnt die Bahn den drei- bis viergleisigen Ausbau der „Betuwe“-Linie vom Ruhrgebiet in die Niederlande. Für Reisende soll sich die Situation verbessern, vor allem aber soll sie mehr Güterverkehr leisten. Wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

24.01.2014 – Debatte über den Lärmschutz

Debatte über den Lärmschutz Fast schon Resignation kam beim Thema Lärmschutz in Vonderort auf. Wie berichtet hat die Bahn weitere Lärmschutzmaßnahmen im Bereich des Rangierbahnhofs abgelehnt. Auch die Bitte von NRW-Verkehrsminister Michael Groschek, der sich auf Nachfrage Bernd Tischlers eingeschaltet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

18.01.2014 – SPD-Ratsherr will Fahrverbot für laute Züge erreichen

SPD-Ratsherr will Fahrverbot für laute Züge erreichen Meiderich/Beeck. 580 Protestunterschriften gegen die immer lauter werdenden Güterzüge in Obermeiderich wurden jetzt Bezirksbürgermeisterin Daniela Stürmann übergeben. Sie will sie an Duisburger Abgeordnete in Landtag und Bundestag weiterleiten. Ratsherr Bruno Sagurna, selbst Bahn-Mitarbeiter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

16.01.2014 – Mehr Schallschutz in Sicht

Mehr Schallschutz in Sicht Die DB-Projektbau will versuchen den Bahn-Anrainern in Rheindorf nicht noch mehr Lärm zu bringen. Voraussetzung für einen zusätzlichen Schallschutz an der Bahnstrecke sei aber Geld aus dem Sonderprogramm des Bundes. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

09.01.2014 – Züge sollen leiser werden

Züge sollen leiser werden Lokalzeit aus Bonn vom 06.01.2014 (Bericht und Interview) Link zum Bericht aus der Lokalzeit Bonn vom 06.01.2014 Link zum Interview mit Gerd Kirchhoff, BIN gegen Bahnlärm e.V. aus der Lokalzeit Bonn vom 06.01.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

06.01.2014 – Bürgermeister fordern von der Bahn besseren Lärmschutz

Bürgermeister fordern von der Bahn besseren Lärmschutz HERZOGENRATH/ÜBACH-PALENBERG. In einem gemeinsamen Brief an die Deutsche Bahn in Nordrhein-Westfalen haben die Bürgermeister der Städte Herzogenrath und Übach-Palenberg, Christoph von den Driesch und Wolfgang Jungnitsch, um Prüfung gebeten, ob die beiden Kommunen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

13.11.2013 – Anlieger fordern Nachtfahrverbot für Güterzüge

Anlieger fordern Nachtfahrverbot für Güterzüge Rheinberg. Bürgerinitiative Bahnlärm NIAG arbeitet zurzeit Forderungen aus. Ziel: Von 22 bis 6 Uhr sollen keine Züge mehr rollen. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 13.11.2013

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

13.11.2013 – Bahnlärm stört Siedler in Duisburg-Obermeiderich

Bahnlärm stört Siedler in Duisburg-Obermeiderich Duisburg-Obermeiderich. Der Bahnverkehr hat nach Einschätzung der Siedler Am Welschenhof in den vergangenen Jahren drastisch zugenommen. Lärm, Abgase und Erschütterungen sind die Folge. Alle Beschwerden haben bislang nichts genutzt: Die Bahn ändert nichts. Jetzt stellten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

05.11.2013 – „So ruhig wie seit Jahren nicht“ – wie Anwohner in Bottrop die Bahn-Streckensperrung erleben

„So ruhig wie seit Jahren nicht“ – wie Anwohner in Bottrop die Bahn-Streckensperrung erleben Bottrop-Batenbrock. Unverhoffte Ruhe in Batenbrock – dank des Zugunglücks in Gladbeck steht der Bahnverkehr auf der Strecke entlang des Wohngebiets still. Die dortigen Anwohner müssen sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

30.10.2013 – Bahnlärm: Züge fahren im Zehn-Minuten-Takt

Bahnlärm: Züge fahren im Zehn-Minuten-Takt WESTTÜNNEN – Die Geduld ist am Ende. Anwohner der Von-Thünen-Straße in Westtünnen wollen nicht länger dem ihrer Meinung nach gestiegenen Bahnlärm schutzlos ausgeliefert sein. Eine Ehepaar wandte sich nun zum wiederholen Male an die Deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen