Monatsarchiv: Juli 2017

23.07.2017 (Exkurs) Französisches Uralt-AKW Fessenheim Stillstand – vielleicht sogar endgültig

Quelle: http://www.taz.de/Franzoesisches-Uralt-AKW-Fessenheim/!5428943/ Im ältesten AKW Frankreichs wurde nun auch der zweite Block abgeschaltet. Vielleicht für immer. Doch es deutet sich ein neues Sicherheitsrisiko an. Technisches Denkmal: Frankreichs ältestes Atomkraftwerk an der Grenze zu Deutschland Foto: reuters FREIBURG taz | War’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

23.07.2017 Bund erteilt generellem Lärmschutz eine Absage Viel Lärm, kein Schutz

Quelle: https://www.onetz.de/deutschland-und-die-welt-r/politik-de-welt/bund-erteilt-generellem-laermschutz-eine-absage-viel-laerm-kein-schutz-d1768284.html Güterzüge sind lauter als Personenzüge. Bild: Alexander Unger (Foto: Alexander Unger) Politik DE/WELT Deutschland und die Welt 23.07.2017 73 0 Güterzüge, die im Abstand weniger Minuten durch das Naabtal rattern. Anwohner befürchten das bei einer Elektrifizierung der Strecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | 1 Kommentar

26.07.2017 Efringen-Kirchen: Kinder klettern auf stehende Güterzüge und bringen sich in Lebensgefahr

Dass Güterzüge immer wieder länger am Bahnhof Efringen-Kirchen abgestellt werden, ist für Anwohner ein Dorn im Auge. Am Dienstag nun brachten sich Kinder in Lebensgefahr, als sie auf die Züge kletterten. Häufig werden Güterzüge am Bahnhof Efringen-Kirchen abgestellt. Nun kletterten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

22.07.2017 Bürgerinitiativen machen bei Kongress in Boppard Druck auf die Politik wegen Bahnlärm

 Quelle: http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rheingau/eltville/buergerinitiativen-machen-bei-kongress-in-boppard-druck-auf-die-politik-wegen-bahnlaerm_18056274.htm RHEINGAU – (bad). Nur Gesetze und natürlich die Kontrolle darüber, dass sie auch eingehalten werden, schützen die Menschen vor Lärm. Das zog sich wie ein roter Faden durch die Beiträge beim Internationalen Bahnlärmkongress in Boppard, berichtete Frank Gross, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

19.07.2017 Geräuschpegel am Mittelrhein noch immer bis zu 100 Dezibel hoch

Quelle: http://www.allgemeine-zeitung.de/politik/rheinland-pfalz/geraeuschpegel-am-mittelrhein-noch-immer-bis-zu-100-dezibel-hoch_18048330.htm Von Denise FrommeyerBOPPARD – Eine fantastische Gegend. Eine einzigartige Landschaft. Ein Juwel. Die Liste der Beschreibungen, die Frank Gross für das Mittelrheintal hat, ist lang. Doch die Idylle wird gestört. Im Drei-Minuten-Takt rasen die Güterzüge nachts durch seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

18.07.2017 Solche Denke stammt noch aus der Zeit der militärstrategischen Kanonenbahn

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/leserbriefe-68/solche-denke-stammt-noch-aus-der-zeit-der-militaerstrategischen-kanonenbahn–139461720.htmlZu: „Bahn beharrt auf Tempo 250“, Beitrag von Franz Schmider (Land und Region, 8. Juli): Franz Schmiders Gegenüberstellung der Positionen von DB Netz und IG Bohr deutet wichtige Gesichtspunkte an, die ich unterstreichen möchte: Die Absicht der Bahn, Neu- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

16.07.2017 Umrüstung von lauten Güterwaggons verzögert sich

Quelle: http://www.stimme.de/deutschland-welt/wirtschaft/wt/Verkehr-Bahn-Deutschland-Umruestung-von-lauten-Gueterwaggons-verzoegert-sich;art270,3881357 Berlin (dpa)  Laute Güterzüge nerven Zehntausende Anwohner. Leisere Bremsen sollen helfen. Obwohl bei der Umrüstung ein Etappenziel verpasst wurde, beobachtet Verkehrsminister Dobrindt einen «rasanten Hochlauf». Von Jens Albes, dpa Güterzug fährt durch Assmanshausen am Rhein. Bis 2020 sollten alle in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

08.07.2017 Bahn beharrt bei Rheintalstrecke auf Tempo 250

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/bahn-beharrt-auf-tempo-250–139036947.html Bürgerinitiativen haben gefordert, die Bahn solle die Spitzengeschwindigkeit verringern. Doch die Bahn hält dagegen und verweist darauf, dass sie längst beschlossen worden sei. Auf der Rheintaltrasse geht es der Bahn zu langsam voran. Foto: Hannes Lauber Die Bahn will nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

08.07.2017 Eisenbahnamt startet Umfrage zum Lärm

Quelle :https://www.waz.de/staedte/velbert/eisenbahnamt-startet-umfrage-zum-laerm-id211170963.html Das Eisenbahn-Bundesamt erstellt alle fünf Jahre einen Lärmaktionsplan für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes. Er wird unter Einbeziehung der Öffentlichkeit aufgestellt, wobei die Öffentlichkeitsbeteiligung in zwei zeitlich getrennten Phasen stattfindet. Die erste Phase läuft seit dem 30. Juni und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

06.07.2017 Planfeststellung für Rheintalbahn ist eingeleitet

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/bad-krozingen/planfeststellung-fuer-rheintalbahn-ist-eingeleitet–138947129.html Im Abschnitt 8.3 Bad Krozingen. BAD KROZINGEN/KARLSRUHE (BZ). Die Bahn hat Ende Juni 2017 die Planfeststellungsunterlagen für den Planfeststellungsabschnitt (PfA) 8.3 im Bereich der Gemeinde Bad Krozingen beim zuständigen Eisenbahn-Bundesamt in Karlsruhe eingereicht. Dies teilte sie gestern in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen