Monatsarchiv: März 2016

30.3.2016 Einblick in Pläne für Ausbau der Rheintalbahn (Im Abschnitt Bad Krozingen.)

BAD KROZINGEN (BZ/bas). Über den viergleisigen Ausbau der Rheintalbahn wird schon lange gesprochen, allmählich wird es konkret. Die Pläne für den Abschnitt 8.3 Bad Krozingen können von Montag, 4. April, an öffentlich eingesehen werden. Die frühe Beteiligung der Öffentlichkeit dauert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

28.3.2016 Besetztes Bahnwärterhaus: Bahn erteilt Protestbündnis Hausverbot

Der Streit um das von Bahnkritikern besetzte Bahnwärterhäuschen in Auggen geht in die nächste Runde: Die Bahn hat ein Hausverbot erteilt. Das Bürgerbündnis Bahn Markgräflerland nennt die Argumente der DB „scheinheilig“. Im Konflikt zwischen der Deutschen Bahn und dem Bürgerbündnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

22.3.2016 Wie die Deutsche Bahn leiser werden will

Von Marcus Schwandner Mehr Güterverkehr soll auf die Schiene verlagert werden, heißt es im Koalitionsvertrag. Das freut staugeplagte Autofahrer. Lärmgeplagte Anwohner von Bahnstrecken sind wenig begeistert. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, die Bahn leiser zu machen. Im Rheintal fahren täglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

22.3.2016 Zoff mit Brüssel beim Bahnlärm

Der Mann, so scheint es, lässt keinen Konflikt aus. Auch beim Thema Schienenlärm steuert Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) zielsicher auf Streit mit der EU-Kommission zu. Dobrindt will leisere Züge auf deutschen Strecken bereits von 2020 an – die EU-Kommission will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

22.3.2016 Ausbau der Rheintalbahn bringt Bauarbeiten nach Basel

Die Deutsche Bahn baut die Rheintalbahn aus. Diese ist Teil der Nord-Süd-Achse zwischen Rotterdam und Genua. Von den Bauarbeiten ist auch Schweizer Boden im Raum Basel betroffen. Der Ausbau der Rheintalbahn der Deutschen Bahn (DB) bringt Bauarbeiten auch in Basel: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

19.3.2016 Tiefe Enttäuschung im Mittelrheintal

BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN Bürgerinitiativen gegen Bahnlärm sind sauer auf die Politiker / Keine Entlastung vom Güterverkehr in Sicht RHEINGAU – Im Mittelrheintal ist die Enttäuschung riesengroß, dass keine der drei angemeldeten Alternativstrecken im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans im „vordringlichen Bedarf“ ist, also keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

17.3.2016 Bahnlärm im Mittelrheintal: Bürgerinitiative installiert Lärm-Messanlage

Messwerte stehen im Internet Das besondere an der Messstation: Die erhobenen Daten werden sofort ins Internet übertragen. Bisher konnten solche Daten nicht veröffentlich werden, da alle vergleichbaren Anlagen der Deutschen Bahn gehören und die war nicht immer willens, sie zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

17.3.2016 (Bundesverkehrswegeplan 2030) 100 Millionen Euro für den Ortenauer Verkehr

Im am Mittwoch in Berlin vorgestellten Bundesverkehrswegeplan 2030 sind drei Ortenauer Straßenprojekte als vordringlich ausgewiesen worden. Im Entwurf für die künftige Planung von Bundesfernstraßen sind drei Vorhaben im Ortenaukreis mit dem Vermerk »vordringlich« versehen. Die Ortsumfahrungen Elgersweier, Haslach (beide B 33) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

10.3.2016 Gutachter soll helfen: Wie setzt man „Vollschutz“ um?

Die Umsetzung des verbesserten Lärmschutzes an der Rheintalbahn stellt die Planer vor Herausforderungen. Wie der „Vollschutz“ aussehen soll, ist umstritten. Jetzt hilft ein Gutachter. Wieder einmal muss die Region am Oberrhein Pionierarbeit leisten. Es geht darum, wie die im Projektbeirat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

10.3.2016 Die Bahn baut weitere Lärmschutzwände in Lahr

Entgegen den ursprünglichen Plänen will die Bahn nun auch südlich des Bahnhofs in Lahr Lärmschutzwände bauen. Sie sollen vier Meter hoch werden, später sogar auf sechs Meter erhöht werden. LAHR. Entgegen den ursprünglichen Plänen will die Bahn nun auch südlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

9.3.2016 Lärmsanierung: Offenburg plant Drei-Meter-Wände

Bei der geplanten Lärmsanierung werden Teile der Stadt Offenburg auf drei Kilometern durchtrennt. Der Bauausschuss stimmte den Plänen der Bahn-Ingenieure zu. Drei Meter hohe Aluminium-Lärmschutzwände, drei Kilometer längs der Rheintalbahn von der Zähringer Brücke bis an das äußerste Ende der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

9.3.2016 (Offenburg) Ausschuss für drei Meter hohe Lärmschutzwände an der Bahn

Endgültige Entscheidung am 14. April im Gemeinderat  /  BI Bahntrasse will sich erst noch positionieren In Offenburgs Süden will die Bahn ab Herbst 2018 auf einer Länge von rund 3000 Metern Lärmschutzwände bauen. Die Mitglieder des Planungsausschusses positionierten sich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

8.3.2016 Bitte unterzeichnen auch Sie die Petition zur Schließung des AKW Fessenheim

In diesem Schreiben finden Sie den Link zu einer Petition für die sofortige Schließung des AKW Fessenheim. Ich bitte um zahlreiche Beteiligung.   Auszug aus dem Schreiben von von Heinz Reiner : … Ein Störfall im Atomkraftwerk Fessenheim war offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

8.3.2016 Fessenheim: In diesem Jahr ist Schluss

PARIS taz | Wird das Atomkraftwerk Fessenheim doch im Jahr 2016 geschlossen? Die französische Ministerin Emmanuelle Cosse hat bekräftigt, dass das AKW noch innerhalb dieses Jahres stillgelegt werde. Damit widersprach die frühere Chefin der französischen Grünen am Sonntag früheren Aussagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

8.3.2016 Lärmschutzwände in Lahr bis Ende 2017

Die Lahrer sollen bald besseren Schutz vor Bahnlärm erhalten. Auch südlich des Bahnhofs ist nun eine Lärmschutzwand geplant. Sie soll vier Meter hoch werden. Läuft alles nach Plan, dann werden die Schutzwände im nächsten Jahr gebaut. Vorbeirauschende Züge sind für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

8.3.2016 Rheintalbahn: DB-Spitze erteilt Auggen und Müllheim eine Abfuhr

Für die Bahn geht es nur noch um die Farbe der Lärmschutzwände. In einem Brief der Konzernspitze wird klar: Die DB sieht sie keine Veranlassung, über die Pläne im Abschnitt Hügelheim-Auggen nochmal zu diskutieren. Nachdem in den vergangenen Wochen Signale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

6.3.2016 Schwerer Störfall im AKW Fessenheim im April 2014

Schwerer Störfall im AKW Fessenheim im April 2014 Freiburgs OB Salomon fordert Regierungspräsidium auf, sofort eine grenzüberschreitende Sitzung einzuberufen Oberbürgermeister Dieter Salomon fordert das Regierungspräsidium auf, sofort eine grenzüberschreitende CLIS-Sitzung einzuberufen. Anlass ist die Berichterstattung in verschiedenen Medien zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

5.3.2016 (Fessenheim) Störfall heruntergespielt

Bericht über AKW Fessenheim Störfall heruntergespielt FESSENHEIM dpa | Ein Zwischenfall im französischen Atomkraftwerk Fessenheim nahe der deutschen Grenze war einem Medienbericht zufolge gravierender als bislang bekannt. Die französische Atomaufsicht ASN habe den Vorfall im April 2014 gegenüber der Internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

5.3.2016 „Meine Pflicht, auch Realist zu sein“

Was bringt der neue Begleitausschuss zum Ausbau der Rheintalbahn? / Diskussion um Geschäftsführerfunktion von Siemes-Knoblich. MÜLLHEIM/AUGGEN. Wie viel Widerstand ist noch möglich, wie viel Kooperation nötig? So oder so ähnlich ließe sich die Fragestellung formulieren, die diverse Akteure in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

5.3.2016 Bahn-BIs bleiben weiter alarmiert

Bahn-BIs bleiben weiter alarmiert Ausbau der Rheintalbahn soll weiter kritisch begleitet werden / Appell an die Bahn, schneller zu planen Mit der Botschaft an die Deutsche Bahn, die Planungen zum Bau des dritten und vierten Gleises zu beschleunigen sowie die Tempo-250-Vorgabe für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

1.3.2016 Offenburg Bahntrasse: Lärmwände für 2019 geplant

Drei Meter hoch, aus Aluminium und an städtebaulich sensiblen Stellen mit transparenten Elementen und Bepflanzungen versehen: So sollen laut Stadt die Lärmschutzwände aussehen, die in Stegermatt, Uffhofen, Hildboltsweier und Albersbösch ab 2019 gebaut werden und für 2100 Haushalte schon vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

1.3.2016 Ausbau der Rheintalbahn im Abschnitt „Müllheim-Auggen“

Vertreter des „Bürgerbündnis Markgräflerland“ trugen im Stuttgarter Ministerium für Verkehr und Infrastruktur (MVI) ihre Vorstellungen für einen verträglichen Ausbau der Rheintalbahn im Bereich Müllheim-Auggen vor. Prof. Uwe Lahl, Ministerialdirektor im MVI, hatte in Folge der Unterschriftenübergabe vor dem baden-württembergischen Landtag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Kommentar hinterlassen

2.3.2016 Vorrang für regionale Entscheidungen

Ortenau – Der Bundestag hat den Ausbau der Rheintalbahn beschlossen. Der Regionalverband Südlicher Oberrhein beabsichtigt nun, die Zuständigkeiten für das anstehende Planfeststellungsverfahren allein den Regierungspräsidien zuzuteilen. Der Regionalverband Südlicher Oberrhein fordert in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt den Bund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar