Schlagwort-Archive: Rhein-Ruhr-Express

14.03.2015 – Doch kein RXX-Tunnel in Angermund

Doch kein RXX-Tunnel in Angermund Angermund. Noch vergangene Woche hatte sich Elke Wagner von der Initiative Angermund gefreut: Die Bahn, so hieß es, plane nun doch einen Tunnel in Angermund für die Trasse des geplanten Rhein-Ruhr-Express (RXX). Jetzt wurde bekannt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

30.01.2015 – Massive Kritik an RRX-Planung

Massive Kritik an RRX-Planung Wattenscheid. Heftige Kritik von allen Fraktionen hagelte es in der Wattenscheider Bezirksvertretung an den derzeitigen Plänen der Deutschen Bahn zum Rhein-Ruhr-Express (RRX), der das Angebot auf der Kernstrecke Dortmund – Köln verbessern soll. Auf den WAT-Bahnhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

24.01.2015 – Lückenloser Lärmschutz gefordert

Lückenloser Lärmschutz gefordert Wattenscheid. Das Thema Rhein-Ruhr-Express (RRX) beschäftigt in den kommenden Wochen die Lokalpolitiker. Denn im Rahmen des dazugehörigen Planfeststellungsverfahrens ist die Stadt Bochum als Träger öffentlicher Belange aufgefordert, bis Mitte Februar 2015 Stellung zu nehmen. Die entsprechende Beschlussvorlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

08.11.2014 – Stadt Essen fordert mehr Lärmschutz beim Rhein-Ruhr-Express

Stadt Essen fordert mehr Lärmschutz beim Rhein-Ruhr-Express Beim Ausbau der Gleisstrecken für die superschnelle Regionalverbindung Rhein-Ruhr-Express (RRX) gelten in Essen geringere Standards als beispielsweise in Dortmund. Damit will sich die Stadt Essen nicht abfinden und fordert von der Bezirksregierung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

23.01.2014 – RRX: Stadt erwägt Klage gegen Pläne

RRX: Stadt erwägt Klage gegen Pläne Langenfeld. In der Hubertushalle diskutierten Bürger, Stadtverwaltung und Deutsche Bahn über den Rhein-Ruhr-Express. Auch der Haltepunkt in Langenfeld war Thema. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 23.01.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen