Schlagwort-Archive: Leverkusen

28.05.2015 – Bahnlärm: Anwohner sollen Häuser bewerten

Bahnlärm: Anwohner sollen Häuser bewerten Leverkusen. Die Zahl der Güterzüge auf Hauptstrecken, die etwa durch Alkenrath-Opladen führen, wird „dramatisch“ zunehmen, warnt Rechtsanwalt Dr. Walter Mende. Der ehemalige Leverkusener Oberbürgermeister und Fachanwalt für öffentliches Recht, rät „dringend“ dazu, sich als Anwohner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

28.05.2015 – Lärmbefragung in Politik fast unbekannt

Lärmbefragung in Politik fast unbekannt Leverkusen. Die Bürgerbeteiligung zum Bahnlärm ist für manche Politiker in Leverkusen immer noch eine Unbekannte. Fraktionen berufen sich auf vergangene Aktionen gegen Bahnlärm. Andere Themen, wie die Autobahn, gehen bei manchen vor. Link zur Homepage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

25.10.2014 – Die Bahn gewährt Einblicke

Die Bahn gewährt Einblicke Der Güterverkehr soll auf allen Strecken im Leverkusener Stadtgebiet deutlich zunehmen. Im Konzernhaus der Bahn in Berlin konnte die Bürgerinitiative etwas erreichen – und interessante Neuigkeiten zur Schleswig-Holstein-Siedlung erfahren. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

25.10.2014 – Lärmschutz: Schoofs erwägt Verfassungsklage

Lärmschutz: Schoofs erwägt Verfassungsklage Leverkusen. Die Leverkusener Wählervereinigung Bürgerliste prüft zurzeit, ob sie gegen das Planfeststellungsverfahren zur Opladener Gütergleisverlegung vor Gericht ziehen wird. Dies teilte der Vorsitzende der Stadtratsfraktion, Erhard Schoofs, jetzt mit. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

18.07.2014 – „Flüsterbremse“ macht Güterzüge leiser

„Flüsterbremse“ macht Güterzüge leiser Leverkusen/Köln. DB Schenker Rail stellte gestern einen neuen Güterzug mit „Flüsterbremsen“ vor. Dadurch rollen Züge 10 Dezibel leiser durch Leverkusen. Es wirkt, als wären die Güterzüge nur noch halb so laut. 2020 sollen alle Wagen umgerüstet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

04.02.2014 – Kampf um Lärmschutz

Kampf um Lärmschutz Der Lärmschutz an Bahnstrecken in Leverkusen bleibt weiter ein viel diskutiertes Thema. Mit Blick auf eine Info-Veranstaltung nächste Woche Mittwoch im Forum hat CDU-Ratsherr Rüdiger Scholz jetzt erneut Forderungen an die Bahn formuliert. Link zur Homepage radioleverkusen.de

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

17.12.2013 – Einig im Kampf gegen den Lärm

Einig im Kampf gegen den Lärm Selten sind sich die Fraktionen im Stadtrat so einig wie bei diesem Thema: dem Lärmschutz für die Bahnanlieger zwischen Wiesdorf und Rheindorf. Politik und Verwaltung wollen alle Mittel ausnutzen, um vor Lärm zu schützen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

20.08.2013 – IG Bahnlärm: „Erhard Schoofs verhindert Spaltung“

IG Bahnlärm: „Erhard Schoofs verhindert Spaltung“ Leverkusen (RP). Das Leverkusener Netzwerk gegen Lärm kommt nicht zur Ruhe. Nachdem der gesamte Vorstand zurückgetreten ist und Bürgerlisten-Fraktionschef Erhard Schoofs trotz der für den 12. September terminierten Mitgliederversammlung zu einer eigenen Veranstaltung am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

02.08.2013 – Lärmgegner fordert Besonnenheit

Lärmgegner fordert Besonnenheit Während der Zwist zwischen dem stadtteilübergreifenden Netzwerk gegen Lärm und der Bürgerliste weiter schwelt, gemahnt Rolf Müller von dem Manforter Netzwerk gegen Bahnlärm zu Besonnenheit. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 01.08.2013

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

14.02.2013 – Ratssondersitzung sorgt für Politikstreit

Ratssondersitzung sorgt für Politikstreit Leverkusen (RP). Die Fraktion Bürgerliste hat eine Sondersitzung des Stadtrates (Montag, 18. Februar, 17 Uhr) durchgesetzt. Es geht um den Lärm, den die Bahn verursacht. CDU-Ratsherr Rüdiger Scholz bezeichnet den Bürgerlisten-Antrag als „reine Farce“. Link zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

07.02.2013 – Bürgerliste will Sondersitzung

Bürgerliste will Sondersitzung Die Bürgerliste besteht auf eine Sondersitzung des Rats zum Thema Lärm. Ein Fragenkatalog, den Erhard Schoofs an die Verwaltung schickte, war nicht angekommen und im Stadtrat unbeantwortet geblieben. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 07.02.2013

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

30.01.2013 – Schienenlärm soll halbiert werden

Schienenlärm soll halbiert werden Im Rathaus läuft derzeit die große Informationsveranstaltung zu den Themen Lärm und Verkehr. Die Sitzung dauert den ganzen Tag. OB Buchhorn hat sie pünktlich um neun Uhr eröffnet. Wir berichten aus dem Rathaus. Link zur Homepage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

11.10.2012 – Mehr Güter auf die Strecke und weniger Lärm – geht das?

Mehr Güter auf die Strecke und weniger Lärm – geht das? Link zur Homepage der SPD Leverkusen vom 11.10.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

02.10.2012 – Zugwaggons sind noch zu laut

Zugwaggons sind noch zu laut Experten und Betroffene aus Leverkusen diskutierten auf Einladung der SPD im Forum, wie der Lärmbelästigung für die Anwohner von Güterzugstrecken beizukommen ist. Es ist zeitweise sehr emotional zu Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

18.09.2012 – Initiative geht eigenen Weg

Initiative geht eigenen Weg Verschiedene Bürgerinitiativen haben sich dem neuen „Netzwerk gegen Lärm in Leverkusen“ angeschlossen – die Anwohner der Güterzugstrecke Morsbroich gehen jedoch ihren eigenen Weg. Sie möchten ihre Selbstständigkeit wahren. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 18.09.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

15:09:2012 – Gemeinsam gegen den Lärm

Gemeinsam gegen den Lärm Leverkusen (RP). Die neue Interessengemeinschaft will nicht nur gegen den Lärm durch die Güterzugstrecke, sondern auch gegen den des geplanten Schnellzugs RRX kämpfen. Zur Gründung gab es Unterstützung aus der Rheinregion. Link zur Homepage der Rheinischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

14.09.2012 – Netzwerk gegen Lärm gegründet

Gemeinsamer Kampf gegen Lärm Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 14.09.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

22.08.2012 – Bahn-Lärm sorgt für Streit (in Leverkusen)

Bahn-Lärm sorgt für Streit Der Bahn-Lärm, der durch Güterverkehr und Rhein-Ruhr-Express entsteht, sorgt erneut für politischen Zank. Reinhard Schoofs von der Bürgerliste will eine Lärm-Sondersitzung im Stadtrat beantragen. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 20.08.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

17.08.2012 – Bürgerliste fordert große Sondersitzung

Bürgerliste fordert große Sondersitzung Link zur Homepage radioleverkusen.de vom 17.08.2012 

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

14.08.2012 – Parteien fordern Sondersitzung zu Bahnlärm

Parteien fordern Sondersitzung zu Bahnlärm Leverkusen (RPO). In einem Antrag an Leverkusens Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn haben CDU, Bündnis 90/Grüne, FDP und Freie Wähler eine Sondersitzung zur Lärmbelastung durch Bahnstrecken beantragt. Dabei soll es auch um den Rhein-Ruhr-Express gehen Link zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

13.08.2012 – Lärmgegner wollen Flüsterwaggons

Lärmgegner wollen Flüsterwaggons Anwohner der RRX-Strecke zwischen Küppersteg und Rheindorf wollen sich nicht damit abfinden, dass der Lärmschutz auf diesem Teilstück vernachlässigt wird. Das Problem steht nun auf der Tagesordnung des Bundesverkehrsministeriums. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 13.08.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

11.08.2012 – Ramsauer sagt Lärmschutz zu

Ramsauer sagt Lärmschutz zu Leverkusen (RP). Die Bahn wird leiser. Das hat Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer in einem Brief an Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn zugesichert. In den nächsten acht Jahren sollen 80 Prozent der Güterwagen auf „leise Räder“ mit Flüsterbremsbelägen umgerüstet werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

09.08.2012 – Bürgerinitiative formiert sich

Bürgerinitiative formiert sich Die Bürgerliste treibt Bahngegner zur Gründung einer Interessengemeinschaft gegen Lärm an – vor allem von Anwohnern der Bahnlinie zwischen Küppersteg und Rheindorf gibt es viele Beschwerden. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 03.08.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

05.08.2012 – Expedition in Opladens Zukunft

Expedition in Opladens Zukunft Die Neue Bahnstadt Opladen GmbH lud zum Rundgang über den Westteil des Geländes ein. Zu sehen gab es den bald verschwindenden Bahnhof, zu hören dröhnende Güterzüge. Link zur Homepage des Leverkusener Anzeigers vom 05.08.2012

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

31.07.2012 – SPD: Bahnlärm erhöht Infarkt-Risiko

SPD: Bahnlärm erhöht Infarkt-Risiko Leverkusen (RP). Der Krach der Güterzüge in Leverkusen stört die Anwohner. Bahnlärm kann laut SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach auch krank machen. Im September trifft sich die Politik mit Bremsbelaghersteller TMD. Link zur Homepage der Rheinischen Post vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

19.07.2012 – Rhein-Ruhr-Express: Stadt fordert mehr Lärmschutz

Rhein-Ruhr-Express: Stadt fordert mehr Lärmschutz Leverkusen (RPO). Die CDU Opladen hat im März den Bundesumweltminister (damals Norbert Röttgen) um Hilfe gegen den Bahnlärm in Leverkusen gebeten. „Wir sind an dem Thema dran, haben es aber nicht so sehr öffentlich gemacht“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

11.07.2012 – Mende kämpft gegen Bahnlärm

Mende kämpft gegen Bahnlärm Leverkusen (RP). Weil der Güterverkehr laut Prognosen künftig stark zunehmen wird, rät Walter Mende Grundstücksbesitzern an der Strecke zu Wertgutachten für ihre Häuser. Er kann sich auch ein Güterzug-Nachtfahrverbot vorstellen. Link zur Homepage der Rheinischen Post … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen