24. Juli 2021, 17:28 Uhr

Unfälle – Auggen:Ursache des Zugunglücks von Auggen geklärt

Auggen
Eine havarierte Lokomotive steht nach einem Unfall schief auf den Gleisen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Auggen (dpa/lsw) – Nach mehr als einem Jahr ist die Ursache für das tödliche Zugunglück von Auggen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) geklärt. Der Absturz eines 140 Tonnen schweren Brückenteils auf die Schienen, mit dem danach ein Güterzug kollidierte, sei durch das Versagen einer sogenannten Kippsicherung ausgelöst worden, heißt es in einem Bericht der Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung. Zuvor hatte der SWR berichtet.

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s