PRESSEBOX.DE

Big Data: Knorr-Bremse und Deutsche Bahn kooperieren bei der intelligenten Nutzung von Fahrzeugdaten

(PresseBox) ( München, 02.02.21 )

  • Knorr-Bremse und die Deutsche Bahn schließen Kooperationsvertrag zur gemeinsamen intelligenten Nutzung von Daten aus dem Zugbetrieb
  • Ziel ist die zustandsorientierte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen (Condition Based Maintenance), die z.B. Wartungsaufwände reduzieren und datenbasierte Services ermöglichen kann
  • Mit dem vorerst über drei Jahre laufenden Vertrag stärkt Knorr-Bremse seine Position als digitaler Partner im Bereich Big-Data- und Value-Added-Services für den Erst- und Nachmarkt und trägt zu noch verfügbarerem Schienenverkehr bei…. hier geht’s zum Artikel

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s