18.03.2019 (Igel) Breisgauer Interessengemeinschaft gegen Lärm sieht sich noch nicht am Ziel

Von Lena Roser

Mo, 18. März 2019 um 16:36 Uhr

March

 Die Bürgerinitiative Igel bestätigt bei der Hauptversammlung in Buchheim den Vorstand. Weiterhin soll künftigen Generationen ein lärmfreies Leben an der Trasse der Rheintalbahn ermöglicht werden.

Auf der Zielgerade, aber noch lange nicht am Ziel sieht sich die Breisgauer Interessengemeinschaft gegen Lärm und Umweltbelastung (Igel), die im Buchheimer Bürgerhaus ihre Hauptversammlung abhielt. Seit 16 Jahren setzt sich die Bürgerinitiative für den Lärmschutz beim Aus- und Neubau der Rheintalbahn ein. Lange Zeit sei es bei der Planung zum dritten und vierten Gleis der Rheintalbahn nicht mehr vorangegangen, informierte Vorsitzender Johannes Baumgärtner die Mitglieder über die Entwicklungen im vergangenen Jahr.
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s