26.11.2017 (Ettenheim) RE-Zug lässt die Region links liegen

Beharrlicher Protest kann Hermann nicht umstimmen/ Verkehrsminister spricht über „richtigen Weg zur Mobilität der Zukunft“.

  • Gut besucht war der Infoabend mit Verkehrsminister Winfried Hermann, zu dem die Landtagsabgeordnete der Grünen, Sandra Boser, in den Winefeldsaal eingeladen hatte. Foto: Sandra Decoux-KOne

ETTENHEIM. Dass der neue Regionalexpress (RE) die Haltepunkte Ringsheim und Orschweier links liegen lässt, dass die neuesten Pläne der Bahn zur Autobahntrasse keine Tieferlage mehr vorsehe, dass beim Autobahnausbau an Flüsterasphalt und Lärmschutz gedacht werde, …

Weiterlesen: https://www.badische-zeitung.de/ettenheim/re-zug-laesst-die-region-links-liegen–145547532.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s