13.10.2017 (Lahr) Bohrungen für die Rheintalbahn

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/lahr/bohrungen-fuer-die-rheintalbahn–143314401.html

Deutsche Bahn lädt am 24. Oktober zu einer Informationsveranstaltung nach Lahr ein .

LAHR/ORTENAUKREIS (BZ). Zum Start des Bohrprogramms zur Rheintalbahn in den Planfeststellungsabschnitten 7.2, 7.3 und 7.4 zwischen Hohberg und Kenzingen lädt die Bahn zu einem Informationsabend am Dienstag, 24. Oktober, 18 Uhr, in der Aula des Max-Planck Gymnasiums, Max-Planck-Straße 12 in Lahr ein.

Informiert wird über den aktuellen Planungsstand, den geplanten Ablauf des ersten Bohrprogramms, die genauen Standorte der Bohrungen und Grundwassermessstellen. Außerdem stellen die Vertreter der DB Netz AG die neue Broschüre zur Vorplanung und die damit zusammenhängenden Planungsschritte im Streckenabschnitt 7 vor. Im Anschluss besteht für alle Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Fragen an die anwesenden Vertreter und Experten des Großprojekts sowie der ausführenden Firmen zu richten. Um die Organisation zu erleichtern, wird um Anmeldung bis zum 16. Oktober unter  0721/ 938 23 23 oder E-Mail Heike.Eiswirth@deutschebahn.com gebeten.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s