06.05.2017 Die Stadtverwaltung kritisiert die Planung der Rheintalbahn auf Freiburger Gemarkung

Es geht um 34 Quadratmeter, dafür hat die Stadtverwaltung 65 Seiten Einwände geschrieben: Darin kritisiert sie die Planung des Ausbaus der Rheintalbahn auf Freiburger Gemarkung.

Weiterlesen auf: https://www.badische-zeitung.de/freiburg/die-stadtverwaltung-kritisiert-die-planung-der-rheintalbahn-auf-freiburger-gemarkung–136412413.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s