26.7.2016 Rücksicht auf Landwirtschaft

Beim Ausbau der Rheintalbahn.

BAD KROZINGEN (bas). Die Ergebnisse der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung zum geplanten Ausbau der Rheintalbahn im Abschnitt 8.3 bei Bad Krozingen liegen vor. Die DB Netz AG hat sie am Montag im Internet veröffentlicht.

Auf 42 Seiten werden unter anderem die Punkte aufgeführt, die bei der Bürgerinfoveranstaltung am 10. Mai in Tunsel angesprochen wurden (die BZ berichtete). Außerdem haben etliche Einzelpersonen schriftliche Einwände und Anregungen abgegeben. Die Bahn nimmt zu jedem Punkt Stellung. Gleiches gilt für die Bedenken der Ortsverwaltung Hausen, die beispielsweise eine ortsnahe Wiederverwendung der abgetragenen Erdmassen anregt, damit möglichst wenig Lastwagenfahrten nötig werden. Der Baustellenverkehr dürfe nicht durch Hausen geführt werden, so die Forderung. Die Bahn will „Ortsdurchfahrten nach Möglichkeit generell“ vermeiden. Die Nutzung der Straße Am Mengener Weg könne ausgeschlossen werden, heißt es.

Die Bürgerinitiative Mut fordert unter anderem, dass landwirtschaftliche Belange in der Planfeststellung berücksichtigt werden. Der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband (BLHV) äußert sich ähnlich. In ihrem Fazit kommt die Bahn daher zu dem Schluss, dass das Hauptanliegen im Abschnitt 8.3 „der sorgsame Umgang mit den landwirtschaftlichen Betroffenheiten“ sei, denn „es liegen hier sehr hochwertige Böden vor“. Als weitere Anliegen werden genannt: Aufrechterhaltung der Wege- und Querungsbeziehungen während und nach der Bauzeit, Sicherstellung des Beregnungsnetzes für die Felder, Baustraßen- und Aushubmassenkonzept mit geringstmöglichen Eingriffen auf Mensch und Landwirtschaft sowie ein Flurbereinigungsverfahren. Der Arbeitskreis Landwirtschaft aus dem früheren Planfeststellungsverfahren werde seine Arbeit wieder aufnehmen.

 

Der komplette Abschlussbericht ist unter mehr.bz/bahn83 nachzulesen.
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s