1.5.2016 Bahnlärm am Mittelrhein: Online-Petition für neue Güterzugtrasse gestartet

Die umweltfreundliche Bahn:

600 Züge belasten die Bewohner im Rheintal jeden Tag, die
Güterzüge mit bis zu 110 Dezibel. Starke Erschütterungen
begleiten diesen Lärm rund um die Uhr, besonders in der Nacht.

Dazu kommen noch Umweltgifte aller Art, Gefahrguttransporte mitten durch Wohngebiete, verbunden mit erhöhter Unfallgefahr auf dem sehr alten und maroden Bahndamm.

Link zur Onlinepetition:

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2016/_04/_01/Petition_64885.mitzeichnen.html

 

Quelle: http://www.bahnlaerm-mittelrhein.de/

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 1.5.2016 Bahnlärm am Mittelrhein: Online-Petition für neue Güterzugtrasse gestartet

  1. Walter schreibt:

    Bahngüterverkehr ist das umweltfreundlichste und sicherste Transportmittel. Warum meckert man oft über die eigene private Nachteile und will man die grosse Vorteile nicht sehen? Trotzdem finde ich dass die Bürger kein Schaden haben sollten. Und auch Erschütterungen sind natürlich nicht erlaubt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s