30.1.2016 „Sehe das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht“

SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag, Claus Schmiedel, besucht Müllheim, um sich über Rheintalbahn-Ausbau zu informieren.

MÜLLHEIM (hub). Nachdem die Zitterpartie um die Finanzierung des Pakets Baden 21 für den Ausbau der Rheintalbahn zwischen Offenburg und Basel am Donnerstagabend mit der Zustimmung im Bundestag doch noch ein glückliches Ende gefunden hat, ist die Erleichterung in Südbaden groß. Auch im Markgräflerland wurde die Entscheidung in Berlin grundsätzlich begrüßt, doch hier mischt sich in den Beifall die Sorge, dass damit auch die Tür für eine Revision der Bahnpläne im Abschnitt Hügelheim-Auggen endgültig zugefallen sein könnte.

Weiterhin aber lehnt sich die Region, vor allem in Gestalt des Bürgerbündnisses Bahn Markgräflerland (BBM) und der betroffenen Gemeinden Auggen und Müllheim, gegen die Bahnpläne auf – vor allem mit den „Monsterwänden“ (BBM) mit bis zu neun Metern Höhe für den Lärmschutz will man sich auf gar keinen Fall abfinden. Dass der Zug hier vielleicht doch noch nicht abgefahren ist – diese Hoffnung nähren derzeit Zusagen von Politikern aller politischer Lager, den Abschnitt Hügelheim-Auggen doch nochmal genauer in Augenschein zu nehmen.

Weiterlesen:

http://www.badische-zeitung.de/muellheim/sehe-das-ende-der-fahnenstange-noch-nicht-erreicht–116864971.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 30.1.2016 „Sehe das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht“

  1. Michael Stelter schreibt:

    Warum steht noch immer kein Muster mit 9 m Höhe? Damit können sich die Menschen in Südbaden und auch Herr Schmiedel bei seinem Besuch und andere aus Deutschland ein Bild machen.
    Und übrigens, unser Bahnchef Herr Grube hat in Eimeldingen gesagt, daß es so etwas
    kein 2. Mal in Deutschland geben wird.
    Was dort steht ist eine Schande für Deutschland.
    Michael Stelter Freiburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s