28.1.2016 (Offenburg) Stadt und Bürgerinitiative laden nach Tunnelbeschluss zum Sektumtrunk ein

Diesen Donnerstag wird der milliardenschwere Beschluss des Bundestages zum Ausbau der Rheintalbahn und damit des Offenburger Güterzugtunnels erwartet. Am Freitag feiert Offenburg mit einem Sektumtrunk vorm Rathaus.

Noch steht der formale Beschluss des Deutschen Bundestags aus – doch weil diesen Donnerstagabend die Entscheidung für den Ausbau der Rheintalbahn, den Offenburger Tunnel die autobahnparallele Trasse bis Riegel fallen soll, plant Offenburg schon mal ein kleines Fest. Die Stadt und die Bürgerinitiative Bahntrasse laden zu einem Glas Sekt auf Freitag, 29. Januar, 16 Uhr, vor das Historische Rathaus ein. OB Edith Schreiner und BI-Vorsitzender Manfred Wahl, der am Donnerstag in Berlin weilt, wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern auf den politischen Erfolg anstoßen.

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/offenburg/stadt-und-buergerinitiative-laden-nach-tunnelbeschluss-zum-sektumtrunk-ein–116669911.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s