30.12.2015 „Unnötige Beunruhigung“

„Unnötige Beunruhigung“

Landkreis Rotenburg (r/nin). „Der Lärmschutz an Ausbaustrecken der Eisenbahn ist eindeutig und gut geregelt. Es gibt überhaupt keinen Grund, die Menschen in unserem Wahlkreis ohne Not zu verunsichern, zumal ein Ausbau der Amerikalinie in weiter Ferne liegt.“ Mit diesen Worten kommentierte der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhard Grindel eine Pressemitteilung des SPD-Politikers Lars Klingbeil (die Rundschau berichtete).

Der Sozialdemokrat hatte auf eine Initiative zur Rheintalbahn…

Weiterlesen:

http://www.rotenburger-rundschau.de/lokales/grindel-kritisiert-klingbeil-114674.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s