17.12.2015 »Trittbrettfahrer« stoppen vorerst den Bahnausbau

Auf massive Kritik der Bahn-Bürgerinitiativen ist die erneute Verschiebung der Bundestags-Abstimmung zum Ausbau der Rheintalbahn gestoßen. Die Interessengemeinschaft IG Bohr bescheinigte der Großen Koalition einen »massivem Vertrauensverlust«.

 

Weiterlesen:

http://www.bo.de/nachrichten/nachrichten-regional/trittbrettfahrer-stoppen-vorerst-den-bahnausbau

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s