29.05.2015 – Fast wie in Berlin

Fast wie in Berlin
Noch ein Großprojekt, das nicht fertig  wird: Der Ausbau der Bahnstrecke im Rheintal könnte sich um 12 Jahre verzögern. Die Bahn plante ziemlich kurzsichtig.

Artikel aus der FAZ vom 29.05.2015 (pdf)

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 29.05.2015 – Fast wie in Berlin

  1. Michael Stelter schreibt:

    Seit über 10 Jahren kämpfen die Menschen in Südbaden für einen Mensch und Umwelt gerechten Trassenbau. Die Antragstrasse der Deutschen Bahn ist eine Billiglösung und deshalb auf einem
    technisch veralteten Stand und nicht zukunftsträchtig. Diese Planung der Bahn und unserer Bundesregierung ist Mensch und Umwelt verachtend. Es wird nur BADEN21 gebaut und sonst nichts. Diese ist zukunftsträchtig und wird von den Menschen akzeptiert. Wir werden wohl über 30 Jahre Verzögerung sprechen müssen, angezettelt durch die Deutsch Bahn und die Bundesregierung.
    Michael Stelter Freiburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s