Tagesarchiv: 18/03/2015

18.03.2015 – »Nicht jeder Wunsch wird wahr«

»Nicht jeder Wunsch wird wahr« Rheintalbahn: Minister dämpft im Trassenstreit die Erwartungen / Zeitfenster für Offenburg Link zur Homepage der Mittelbadischen Presse vom 17.03.2015 Auszug aus dem Hermann-Interview Werden Sie im Projektbeirat für die A5-Trasse stimmen? Hermann: Ja, sicher! Im März 2012 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

18.03.2015 – Internationaler Bahnlärmkongress fordert Lärmvorsorge

Internationaler Bahnlärmkongress fordert Lärmvorsorge Beim zweiten Internationalen Bahnlärm-Kongress in Boppard stand der Schutz von Leben vor Lärm und Erschütterungen im Mittelpunkt. Der Kongress fordert die sofortige Lärmvorsorge für den europäischen Güerverkehrskorridor entlang der Rheinstrecke. Link zur Homepage wochenspiegellive.de vom 16.03.2015

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

18.03.2015 – Mutige Kommune gesucht

Mutige Kommune gesucht Emmerich/Rees. Nachträgliche Zusammenlegung der Planfeststellungsverfahren Betuwe und Blockverdichtung treibt die IG Biss um. Rechtsweg könnte sich lohnen, kostet aber. Link zur Homepage derwesten.de vom 17.03.2015

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

18.03.2015 – Angst vor noch mehr Bahnlärm im Landkreis Bamberg

Angst vor noch mehr Bahnlärm im Landkreis Bamberg BAMBERG – Die Angst vor verstärktem Bahnlärm im Landkreis Bamberg wächst, denn die Deutsche Bahn pocht trotz Neubau auf vergangene Lärmschutzregularien. Hilfesuchend wendet sich der Kreistag geschlossen an den Freistaat und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen