14.03.2015 – Gemeinsames Vorgehen in Sachen Ausbau Rheintalbahn statt Vorwahlkampf der CDU

Gemeinsames Vorgehen in Sachen Ausbau Rheintalbahn statt Vorwahlkampf der CDU
Das fordern die SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle, Emmendingen und Christoph Bayer, Breisgau, als Reaktion auf eine Pressemitteilung einiger CDU-Abgeordneter

Link zur Homepage regiotrends.de vom 05.03.2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s