14.03.2015 – Bau der Lärmschutzwand geht erst 2016 weiter

Bau der Lärmschutzwand geht erst 2016 weiter

Schwerte. Der Lärmschutz an der Bergischen Straße in Schwerte stellt selbst Experten der Bahn vor Probleme, so schwierig ist die dortige Topographie. Nachdem der Bau einer Lärmschutzwand abgebrochen werden musste, muss Plan B nun einen langen Genehmigungsweg durchlaufen.

Link zur Homepage derwesten.de vom 12.03.2015

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s