28.02.2015 – Bahnlärm lässt Bürgerverein nicht ruhen

Bahnlärm lässt Bürgerverein nicht ruhen
Düsseldorf. Grafenberger beklagen die Zunahme des Güterverkehrs, die Bahn jedoch beruft sich auf ihren Bestandsschutz. Auch die Lärm- und Feinstaubbelastung auf der Ludenberger Straße und der triste Staufenplatz sind Ärgerthemen im Stadtteil.

Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 28.02.2015

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s