30.01.2015 – Raumordnungsverfahren zur Rheintalbahn gefordert

Raumordnungsverfahren zur Rheintalbahn gefordert
Ein Raumordnungsverfahren für alle Verkehrsinfrastrukturprojekte in Südbaden haben die Unterzeichner der Grafenhausener Erklärung gefordert. Ist nun der Entscheid des Ortenauer Kreistags zur Trassenfrage beim Ausbau der Rheintalbahn in Gefahr?

Link zur Homepage der Mittelbadischen Presse vom 28.01.2015

Info-Blatt der „Grafenhauser Erklärung“

gleis4

Bürgerinformation der Rheintal-Kommunen von Riegel bis Hohberg – Januar 2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s