26.10.2014 – Klare Ansage der EU erforderlich

Klare Ansage der EU erforderlich
Die Lärmsanierung der Güterwagenflotte geht langsam, weil es keine klare Botschaft gibt, was widerspenstigen Wagenhaltern droht. Eine Klarstellung durch die EU könnte helfen.

Link zur Homepage der DVZ vom 20.10.2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s