25.10.2014 – Lärmschutzwände an der Betuwe-Linie machen der Feuerwehr Sorgen

Lärmschutzwände an der Betuwe-Linie machen der Feuerwehr Sorgen
Voerde. Beim Thema Sicherheit an Bahngleisen gehen die Sichtweisen der Bahn und der zuständigen Feuerwehren auseinander. An der Betuwe-Linie ringen die Feuerwachen um ein Sicherheitskonzept, das ihren Ansprüchen entspricht. In den Diskussionen spielen Lärmschutzwände eine zentrale Rolle.

Link zur Homepage derwesten.de vom 16.10.2014

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s