01.10.2014 – Lärmschutzwand erhöht Belastung im Wohngebiet

Lärmschutzwand erhöht Belastung im Wohngebiet
Delmenhorst. Mit Lärm hat Familie Böhm gerechnet, als sie ihr Haus in der Nähe von Bahngleisen kaufte. Nicht aber damit, dass sich die Belastung durch eine Lärmschutzwand noch verschlimmern würde.

Link zur Homepage des Delmenhorster Kreisblattes vom 29.09.2014

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s