25.09.2014 – Gutachten empfiehlt Lärmschutzmaßnahmen

Gutachten empfiehlt Lärmschutzmaßnahmen
Ostelsheim. Das war Wasser auf die Mühlen der Anwohner an der Ostelsheimer Bahntrasse. Sie waren besonders zahlreich zur jüngsten Gemeinderatssitzung gekommen und warteten gespannt auf das Ergebnis der Plausibilitätsprüfung des schalltechnischen Gutachtens zur Inbetriebnahme der Hermann-Hesse-Bahn, das die Gemeinde Os­telsheim in Auftrag gegeben hatte.

Link zur Homepage des Schwarzwälder Boten vom 23.09.2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s