03.09.2014 – Hoffnung auf weniger Lärm

Hoffnung auf weniger Lärm
SANKT AUGUSTIN. Seit vielen Jahren klagen die Menschen in Menden über Bahnlärm, vor allem in der Nacht, wenn die Güterzüge von Köln über Troisdorf und Sankt Augustin ins Rheintal rollen. Sie fordern aktiven Lärmschutz ein, doch die Deutsche Bahn wiegelte immer wieder ab.

Link zur Homepage des General-Anzeigers vom 02.09.2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s