25.08.2014 – Endlich Lärmschutz für Maschens Rangierbahnhof

Endlich Lärmschutz für Maschens Rangierbahnhof
Deutsche Bahn will bis zum Jahr 2017 neue Wände von Maschen bis Meckelfeld bauen. „Ein Zeichen, auf das viele Bürger in Maschen, Hörsten und Meckelfeld lange gewartet haben“, sagt Bürgermeisterin Martina Oertzen.

Link zur Homepage des Hamburger Abendblattes

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s