28.06.2014 – Wie die Bahn leiser werden will

Wie die Bahn leiser werden will
Die Deutsche Bahn steht in der Kritik. Denn auch Züge machen Krach, und für Güterzüge gibt’s kein Nachtfahrverbot und kein Tempolimit. Mit einem Lärm-Infomobil präsentieren Bahn-Verantwortliche nun, wie das Unternehmen den Schienenlärm bekämpft. Versprochen wird eine Halbierung bis 2020.

Link zur Homepage der Frankfurter Neuen Presse vom 27.06.2014

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s