27.06.2014 – Warten auf den vorgezogenen Lärmschutz

Warten auf den vorgezogenen Lärmschutz
Weil am Rhein   (sif).  Durch die ständigen Verzögerungen beim Bahnausbau und die noch ausstehenden Lärmschutzmaßnahmen sieht sich die Bürgerinitiative Lärmschutz Bahn (BILB) mehr denn je gefordert, zum einen den Fortgang der Arbeiten weiter genau zu beobachten, zum andern Anlaufstelle für die Anliegen der entlang der Bahn wohnenden Bürger zu sein.

Link zur Homepage der Weiler Zeitung vom 25.06.2014

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s