Tagesarchiv: 11/06/2014

11.06.2014 – Bilb drängt auf raschen Schutz

Bilb drängt auf raschen Schutz Verzögerung beim Lärmschutz. Link zur Homepage der Badischen Zeitung vom 11.06.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

11.06.2014 – Anwohner klagen über Bahnlärm

Anwohner klagen über Bahnlärm Bad Cannstatt – So hat sich Waltraud Roller ihr Zuhause nicht vorgestellt. Seit 45 Jahren wohnt sie mit ihrer Familie an der Dinkelsbühler Straße, direkt an der Ecke zur Remstalstraße und unmittelbar an der Zugstrecke von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

11.06.2014 – „Technische Maßnahmen“ senken den Bahnlärm bei Bingen, aber gut wird es deshalb noch lange nicht

„Technische Maßnahmen“ senken den Bahnlärm bei Bingen, aber gut wird es deshalb noch lange nicht BINGEN – In der Trickkiste technischer Maßnahmen zur Bekämpfung des Bahnlärms liegen keine Überraschungen mehr: Schallschutzwände, Schienenstegdämpfer, Trassenschmierung: Das ist es im Wesentlichen und im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

11.06.2014 – Schutz vor Bahn-Lärm

Schutz vor Bahn-Lärm Nachdem mehr Güterzüge fahren als vor Inbetriebnahme der neuen Westbahnstrecke eingeplant war, stellt die Stadtgemeinde Ansuchen um Aufnahme ins Lärmschutzprogramm. Link zur Homepage noen.at vom 06.06.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

11.06.2014 – Bahnlärm wird zum Wahlkampfthema

Bahnlärm wird zum Wahlkampfthema Rund 2.000 Einwohner haben wiederholt gegen den Lärm an der Bahnstrecke Dresden – Elsterwerda – Berlin protestiert. Die Deutsche Bahn hat die Strecke aufwändig saniert. Die Züge fahren nun schneller über den hohen Bahndamm. Die Folge: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

11.06.2014 – Lärmschutz stößt auf Skepsis

Lärmschutz stößt auf Skepsis 140 Vorschläge liegen auf dem Tisch, um die vom Bahnlärm geplagten Bewohner des Rheintals zu entlasten. Sie beginnen bei Zwei-Meter-Schallschutzwänden und enden bei Dämpfern an den Schienen. Bürgerinitiativen kritisieren: All das bringe zu wenig. Link zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen