13.05.2014 – Bahnlärmgegner fordern Nachtfahrverbot

Bahnlärmgegner fordern Nachtfahrverbot
Rund 900 Menschen haben am Samstag im hessischen Rüdesheim gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal demonstriert. Die Teilnehmer forderten ein Nachtfahrverbot für laute Güterzüge und eine Umfahrungsstrecke. Innenminister Roger Lewentz (SPD) sicherte den Demonstranten Unterstützung zu.

Link zur Homepage des SWR vom 10.05.2014 (Video)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s