02.03.2014 – Bürger in Pankow wehren sich gegen Krach der Güterzüge

Bürger in Pankow wehren sich gegen Krach der Güterzüge
In Berlin ist es an vielen Stellen zu laut. Dagegen will der Senat nun vorgehen. Wir sprachen mit einer Bürgerinitiative in Berlin-Pankow, die sich gegen den Krach der vielen Güterzüge einsetzt. Dort scheppert’s ganze 73 Mal am Tag.

Link zur Homepage des Tagesspiegels vom 28.02.2014

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s