26.02.2014 – Betuwe-Linie wird die nächste Großbaustelle im Ruhrgebiet

Betuwe-Linie wird die nächste Großbaustelle im Ruhrgebiet
Oberhausen/Ruhrgebiet. 2015 beginnt die Bahn den drei- bis viergleisigen Ausbau der „Betuwe“-Linie vom Ruhrgebiet in die Niederlande. Für Reisende soll sich die Situation verbessern, vor allem aber soll sie mehr Güterverkehr leisten. Wird Betuwe ein Erfolg, wird es lauter auf einigen alten Güterstrecken im Ruhrgebiet. Anlieger kämpfen noch um besseren Lärmschutz.

Link zur Homepage derwesten.de vom 25.02.2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s