Tagesarchiv: 12/02/2014

12.02.2014 – Schienenlärm: Vorgabe im Koalitionsvertrag ist so nicht umsetzbar

Schienenlärm: Vorgabe im Koalitionsvertrag ist so nicht umsetzbar Die Bundesregierung will laut Koalitionsvertrag bereits im Jahr 2016 prüfen, ob mindestens die Hälfte der rund 180.000 in Deutschland fahrenden Güterwagen mit Flüsterbremsen umgerüstet sind. Ansonsten drohen ordnungspolitische Maßnahmen wie Nachtfahrverbote. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | 1 Kommentar

12.02.2014 – Kretschmann kommt nach Herbolzheim

Kretschmann kommt nach Herbolzheim Bahn-Visite im Entennest. Link zur Homepage der Badischen Zeitung vom 13.02.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – „Den Druck auf dem Kessel halten“

„Den Druck auf dem Kessel halten“ Rheingau und Mittelrheintal verständigen sich auf eine weitere Anti-Bahnlärm-Demonstration am Freitag, 10. Mai, in Rüdesheim. Link zur Homepage wochenspiegellive.de vom 11.02.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Grüne fürchten ein geteiltes Oberhausen durch den Betuwe-Ausbau

Grüne fürchten ein geteiltes Oberhausen durch den Betuwe-Ausbau Oberhausens Grüne fürchten eine Teilung der Stadt beim Bau der Güterzugstrecke. Die Partei fordert von der Bahn einen umfassenden Lärmschutz. Zudem sehen sie die Gefahr, dass am Sterkrader Bahnhof neue „Angsträume“ entstehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Gemeinde fordert Lärmschutz für Bahnstrecke

Gemeinde fordert Lärmschutz für Bahnstrecke Die Gemeinde Laufach (Lkr. Aschaffenburg) fordert von der Deutschen Bahn einen besseren Lärmschutz für den Neubau der Bahnstrecke, die durch den Ort führt. Vorbild für den Gemeinderatsbeschluss vom Montag (11.02.14) ist die Nachbargemeinde Heigenbrücken. Link … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Kritik am Gebaren der Deutschen Bahn

Kritik am Gebaren der Deutschen Bahn CDU-Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke wendet sich wegen der Lärmschutz-Debatte in Tostedt an den Konzernbeauftraggten Link zur Homepage kreiszeitung-wochenblatt.de vom 11.02.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Lärm an Gleisen: Vage Hoffnung auf Besserung

Lärm an Gleisen: Vage Hoffnung auf Besserung Rheine – Bahnlärm – seit vielen Jahren ein Dauerbrenner für die Anlieger der Schüttemeyerstraße. Verbesserungen? Fehlanzeige! „Der Lärm hat eher stark zugenommen“, sagt Egon Wermeling. Und bekommt Zustimmung von einer ungewöhnlichen Versammlung: Gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Lärmschutz auf St. Nimmerleinstag verschoben

Lärmschutz auf St. Nimmerleinstag verschoben Aßling – Weil manches manchmal untergeht, gibt‘s im Aßlinger Gemeinderat eine Controlling-Liste. Aus der wurde jetzt die Lärmschutzwand aus Gabionen am Bahnhof gestrichen – wegen einstweiliger Aussichtslosigkeit Link zur Homepage merkur-online.de vom 10.02.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

12.02.2014 – Widerstand gegen Aussperrung

Widerstand gegen Aussperrung LINZ. Die Region Linz fühlt sich in Sachen Bahnlärm vom Bahn-Konzern diskriminiert: In einem gemeinsamen Protestschreiben haben 15 Bürgermeister aus den Verbandsgemeinden Bad Hönningen, Linz und Unkel auf Initiative des Linzer Verbandsbürgermeisters Hans-Günter Fischer massiv eine Fehlentscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen