Tagesarchiv: 29/01/2014

29.01.2014 – Vorbild für ganz Deutschland im Kampf gegen Lärm

Vorbild für ganz Deutschland im Kampf gegen Lärm Oberhaching – Wo es entlang abgestellter Züge zischt, dröhnt oder knallt, werden sie aktiv. Die Interkommunale Lärmschutz-Initiative (ILI) hat es sich seit über fünf Jahren auf die Fahne geschrieben, unnötigen Lärm abgestellter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

29.01.2014 – Wegen Güterzuglärm: Stadt legt sich mit der Bahn an

Wegen Güterzuglärm: Stadt legt sich mit der Bahn an Fast 60 000 Düsseldorfer werden durch Zuglärm belästigt. Jetzt droht ein Rechtsstreit mit der Deutschen Bahn. Link zur Homepage wz-newsline vom 28.01.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

29.01.2014 – Stadt gibt den Schwarzen Peter an die Bahn zurück

Stadt gibt den Schwarzen Peter an die Bahn zurück So lange das Unternehmen keine konkreten Pläne für den Lärmschutz vorlegt, will die Stadt nicht über mögliche Zusatzmaßnahmen entscheiden. Sie hat anderes vor Link zur Homepage der Augsburger Allgemeinen vom 29.01.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

29.01.2014 – Lauter als geplant

Lauter als geplant Appertshofen (DK) Die Deutsche Bahn (DB) hat die Lärmschutzwand bei Appertshofen nicht vorschriftenkonform gebaut. Dagegen gehen die Gemeinde Stammham und ein Bürger seit Jahren vor. Ein DB-Mitarbeiter kommt nun am Donnerstag in den Gemeinderat, um Lösungen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen