Tagesarchiv: 06/01/2014

06.01.2014 – Bürgermeister fordern von der Bahn besseren Lärmschutz

Bürgermeister fordern von der Bahn besseren Lärmschutz HERZOGENRATH/ÜBACH-PALENBERG. In einem gemeinsamen Brief an die Deutsche Bahn in Nordrhein-Westfalen haben die Bürgermeister der Städte Herzogenrath und Übach-Palenberg, Christoph von den Driesch und Wolfgang Jungnitsch, um Prüfung gebeten, ob die beiden Kommunen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

06.01.2014 – Berliner müssen beim Lärmschutz viel Geduld haben

Berliner müssen beim Lärmschutz viel Geduld haben Viele Berliner leiden unter der Lautstärke von Güterzügen. Der Bund hat ein Sanierungsprogramm. Doch für manche Anwohner dauert es noch 15 Jahre, bis es leiser wird. Link zur Homepage der Berliner Morgenpost vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

06.01.2014 – Wenn Güterzüge die Ruhe rauben

Wenn Güterzüge die Ruhe rauben Ein ambitioniertes Programm sieht vor, dass die Anwohner von 41 Kilometer Bahnstrecke in Berlin künftig weniger Lärm ertragen müssen. Doch die Realisierung zieht sich hin. Link zur Homepage der Berliner Zeitung vom 05.01.2014

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

06.01.2014 – Bundesregierung will Zuglärm bis 2020 halbieren

Bundesregierung will Zuglärm bis 2020 halbieren Essen. Die schwarz-rote Bundesregierung will die Belästigung durch Lärm auf deutschen Bahnstrecken verringern. Bis 2020 sollen unter anderem laute Güterwagen von den Strecken verbannt und sogenannte Flüsterbremsen gesetzlich vorgeschrieben werden. Der Staat will sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse-Blog Rheintalbahn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen