27.11.2013 – Igeler Anwohner klagen gegen Gleisausbau

Igeler Anwohner klagen gegen Gleisausbau
Zwar wird bereits am zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke zwischen Igel und Wasserbilligerbrück gearbeitet. Doch das Projekt ist auch Gegenstand einer juristischen Auseinandersetzung. Nun arbeitet die Bahn an einem neuen Lärmschutzkonzept

Link zur Homepage volksfreund.de vom 24.11.2013

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s