„Silent Europe Rail“-Symposium Donnerstag, 21. November 2013 Boppard/Rhein

„Silent Europe Rail“-Symposium Donnerstag, 21. November 2013 Boppard/Rhein

Link zur Homepage der Veranstaltung

Bahnlärm: Folter unserer Zeit – Aufsatz von Frank Gross (Pro Rheintal)

Anlass:
In Bund und EU wird das Thema Lärm an Schienenwegen neu entschieden. Ausgehend von der bundes- und europaweiten Umrüstung vorhandener Güterwaggons auf lärmarme Bremsen sowie den anstehenden Entscheidungen für innovative Lärmschutzmaßnahmen an den Schienenwegen des Rheintals, stehen jetzt politische, monetäre, rechtliche und technische Entscheidungen an.
Das Symposium soll vor diesem Hintergrund den Stand des Wissens und der Technik widerspiegeln, um den unterschiedlichen Entscheidungsebenen von EU, Bund, Ländern, Kreisen, Kommunen sowie den Betroffenen Perspektiven für eine schnelle und effiziente Lärmbekämpfung näherzubringen.

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s