24.08.2013 – Lärmschutzwand an der Nauheimer Bahnlinie erfüllt ihren Zweck nicht

Lärmschutzwand an der Nauheimer Bahnlinie erfüllt ihren Zweck nicht
Die Lärmschutzwand am ehemaligen Bahnübergang in der Bahnhofstraße erfüllt nicht ihren Zweck. Anwohner beschweren sich inzwischen darüber, dass es sogar noch lauter geworden ist. Der Grund dafür ist offensichtlich: Zum Süden hin fehlt der komplette Lärmschutz in der Breite der Bahnhofstraße.

Link zur Homepage main-spitze.de vom 24.08.2013

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s