25.06.2013 – Schreiner sorgt sich um Zusage für Offenburger Tunnel

Schreiner sorgt sich um Zusage für Offenburger Tunnel
OB Edith Schreiner ist »in Sorge« darüber, dass sich der Bau des Tunnels verzögert. Grund dafür ist die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der SPD zur Rheintalbahn: Demnach sehe die Regierung mit der für 2022 geplanten Fertigstellung des Streckenausbaus nördlich und südlich von Offenburg die Verträge mit der Schweiz erfüllt. Offenburg, so die Befürchtung, könnte dann in die Röhre gucken.

Link zur Homepage der Mittelbadischen Presse vom 25.06.2013

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s