05.06.2013 – Leisere Güterzüge können kommen – Reaktionen

Erster Schritt für weniger Bahnlärm im Mittelrheintal
Lewentz: Zulassung der leisen LL-Sohle ist ein erster Schritt
Link zur Homepage landeszeitung-rlp.de vom 03.06.2013

Leisere Güterzüge können kommen
In einer Pressemitteilung begrüßt MdB Erwin Rüddel, CDU, die Entscheidung des Internationalen Eisenbahnverbandes zur Zulassung der LL-Sohle, die deutlich weniger Lärm erzeugt.
Link zur Homepage ak-kurier.de vom 03.06.2013

Kamp-Bornhofen – Bahn-Terror im Mittelrheintal – LL- Sohle durch die EU zugelassen
Kamp-Bornhofen (RLP) – Die Bundesvereinigung gegen den Schienenlärm begrüßt die längst überfällige Zulassung der LL-Sohle zur Lärmminderung an Schienenwegen durch die EU.
Link zur Homepage hessen-tagblatt.com vom 03.06.2013

Pressemitteilung der BVS

Güterzüge werden leiser
Grund sind neuartige Bremsen.
Link zur Homepage der Badischen Zeitung vom 05.06.2013

Bürgerinitiativen im Rheingau begrüßen mit Blick auf den Bahnlärm die Zulassung der LL-Sohle
Die Bürgerinitiativen bezeichnen die Zulassung der LL-Sohle als längst überflüssig. Der zum 1. Juni eingeführte lärmabhängige Trassenpreis biete für eine Umrüstung auf die leisere LL-Sohle, die sogenannte Flüsterbremse, jedoch viel zu wenig Anreiz.
Link zur Homepage des Wiesbadner Tagblatts vom 06.06.2013

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s