06.03.2013 – Der Oldesloer Grüne Uwe Stephenson fordert „Gebühr für laute Züge“

Der Oldesloer Grüne Uwe Stephenson fordert „Gebühr für laute Züge“
Mit einer fertigen Fehmarn-Belt-Querung „wird der Zugverkehr auf der Strecke von Hamburg über Lübeck dorthin drastisch zunehmen, besonders der Güterzugverkehr“, sieht der Oldesloer Grüne Uwe Stephenson voraus — und fordert eine „Vorbeifahrtsgebühr für laute Züge“

Link zur Homepage der Lübecker Nachrichten vom 05.03.2013

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s