15.02.2013 – Bürgerinitiative „Niag-Bahnlärm“ mit 125 Mitgliedern

Bürgerinitiative „Niag-Bahnlärm“ mit 125 Mitgliedern
Duisburg (RP). Sie wollen Ruhe. Und Sicherheit an den Bahnübergängen. Und dafür kämpfen sie.

Link zur Homepage der Rheinischen Post vom 15.02.2013

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 15.02.2013 – Bürgerinitiative „Niag-Bahnlärm“ mit 125 Mitgliedern

  1. ulrics schreibt:

    Störungen der Nachtruhe sind echt schlimm. Wobei ich glücklicherweise keine Bahn in der Nähe habe, dafür aber einen Supermarkt.

  2. Webmaster schreibt:

    Weitere Infos zur Bürgerinitiative NIAG-Bahnlärm und deren Ziele unter http://www.niederrhein-gegen-bahnlaerm.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s