29.12.2012 – Ausbau der Rheintalbahn gewinnt langsam an Fahrt

Ausbau der Rheintalbahn gewinnt langsam an Fahrt
Lange war der Ausbau der Zugstrecke zwischen Karlsruhe und Basel ein Streitpunkt zwischen Deutschland und der Schweiz. Der Ausbau der nördlichen NEAT-Zubringer ging den Schweizern zu langsam voran. Nun nimmt die Sache langsam an Fahrt auf.

Link zur Homepage swissinfo.ch vom 29.12.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s