18.12.2012 – Im Bundestag notiert: Maßnahmen gegen Bahnlärm

Im Bundestag notiert: Maßnahmen gegen Bahnlärm
Berlin: (hib/MIK) Über Maßnahmen gegen Bahnlärm will sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (17/11728) informieren. Dabei interessiert die Abgeordneten unter anderem, welche Projekte bis zum Inkrafttreten des nächsten Bundesschienenwegeausbaugesetzes derzeit noch mit „Schienenbonus“ geplant sind und welche Pläne zur Umrüstung auf leisere Güterwagen existieren.

Link zur Homepage des Bundestages vom 10.12.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s