26.10.2012 – Neideck stellt Aussagen von Bahnchef Grube in Frage

Neideck stellt Aussagen von Bahnchef Grube in Frage
In der gestrigen Sitzung des Planungsausschusses des Regionalverbands Südlicher Oberrhein wies Verbandsvorsitzender Otto Neideck darauf hin, dass Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer anlässlich eines Kongresses in Basel am 19.09.2012 vom Fertigstellungstermin 2020 deutlich abgerückt sei. Es sei deshalb erstaunlich, dass Bahnchef Rüdiger Grube vor wenigen Tagen in Freiburg eine Fertigstellung der Rheintalbahn bis Ende 2019 für machbar bezeichnete.

Link zur Homepage des Regionalverbandes Südlicher Oberrhein vom 26.10.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s