17.10.2012 – Bahn soll andere Strecke nutzen

Bahn soll andere Strecke nutzen
Hude. Das Aktionsbündnis für „Sicherheit und Nachtruhe an der Bahn“ spricht sich dafür aus, neben der Strecke Oldenburg – Bremen auch die Strecke Oldenburg – Osnabrück als Hafenhinterlandanbindung des Jade-Weser-Ports zu nutzen. Damit erklärt sich die Initiative, in der sich Bürger aus Hude, Ganderkesee und Delmenhorst zusammengeschlossen haben, mit der Bahnlärm-Initiative Bremen (BIB) solidarisch. Die hatte sich im Sommer mit der Forderung nach Nutzung der südlichen Strecke an die Deutsche Bahn und den Bremer Senat gewandt.

Link zur Homepage des Weser-Kuries vom 17.10.2012

Dieser Beitrag wurde unter Presse-Blog Rheintalbahn abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s